Anmelden
23.09.2017Jun. C

Gelungener Meisterschaftsstart

UHC Laupen ZH - Hot Chilis 1:12

Voller Vorfreude auf die ersten beiden Saisonspiele, fuhren wir nach Zumikon. Gespannt auf die Gegnerteams, trafen wir uns umgezogen in unseren neuen Einspieltrikots vor der Halle.

Das erste Spiel gegen UHC Laupen starteten wir ein bisschen verschlafen, denn nach 5 Minuten stand es erst 1:1, obwohl wir klar das stärkere Team waren. Doch plötzlich funktionierten die Spielzüge und es folgten die Tore 2 bis 7.

Nach der ersten Hälfte war der Spielstand bereits 1:7 für uns. Auch in der 2. Hälfte waren wir das überlegenere Team. Am Schluss war der Spielstand 1:12.

 

Hot Chilis - Pfannenstiel Egg 15:1

Die lange Pause nutzten wir für einen Besuch auf der Dorfchilbi, welche gleich neben der Turnhalle aufgebaut war. Gestärkt mit Zuckerwatte und gebrannten Mandeln traten wir gegen das für uns noch unbekannte Team Pfannenstiel Egg an.

Von Beginn an waren wir voll beim Spiel dabei, denn nach der ersten Hälfte stand schon 7:0. Nicht nur erfahrenere Spielerinnen schossen in diesem Spiel die Tore, sondern auch den neuen Spielerinnen gelangen schöne Treffer.

Auch in der 2. Hälfte gaben wir unser Bestes und liessen uns nicht unterkriegen wegen einem Gegentor. Schlussendlich gingen wir mit einem klaren 15:1 Sieg vom Platz. Leider hat uns der Schiri noch 3 Tore aberkannt, trotzdem feierten wir unseren zweiten Sieg.

Enya Fassler

Saison17-18 Runde_1_010.jpgSaison17-18 Runde_1_037.jpgSaison17-18 Runde_1_053.jpg