Anmelden
01.10.20172. Liga GF

Zwei Siege für Damen 2. Liga GF

Flooball Zurich Lioness - Hot Chilis 1:2

Unsere zweite Meisterschaftsrunde fand in Schaffhausen statt und das erste Spiel spielten wir gegen den aktuell Letztplatzierten, Floorball Zurich Lioness. Entsprechend hoch waren die Erwartungen in diesem Spiel unsere ersten 2 Punkte dieser Saison zu erzielen.

Wir versuchten unseren Gegner von Anfang an unter Druck zu setzen. In der 7. Minute gelang Alexandra Münger das erste Tor. Das 2:0 fiel durch Laura Huber. Der Gegner erzielte in der ersten Hälfte den Anschlusstreffer. Die zweite Hälfte verlief trotz vielen Chancen torlos und am Ende des Spiels stand es 2:1.

 

Hot Chilis - UHC Winterthur United  6:1

Das zweite Spiel spielten wir gegen UHC Winterthur United. Auch in dieser Partie wollten wir unseren Gegner von Beginn an unter Druck setzen, was uns gut gelang. Laura Huber erzielte gleich am Anfang der Partie das erste Tor. Das 2:0 wurde von Bettina Büchi erzielt.

In der zweiten Hälfte vergrösserte Carolin Wismer unseren Vorsprung. UHC Winterthur United verkürzte auf 3:1. Wir konnten weiterhin das Spiel bestimmen und 3 weitere Tore schiessen. Die Tore wurden von Anja Gall, Carolin Wismer und Alexandra Münger erzielt. Am Ende der Partie stand es 6:1. Wir freuen uns über die zwei Siege.

Spielerinnen:
Bänninger Martina, Büchi Bettina, Calonder Sabrine, Gall Anja, Huber Laura, Kälin Daniela, Krause Adriana, Kuhn Barbara, Münger Alexandra, Rüdisüli Tamara, Schellenberg Linda, Senti Nadja, Tachikawa Kaoru, Wismer Carolin

Trainer/in: Rüdisüli Tamara

Bericht: Barbara Kuhn